Seit dem heutigen Donnerstag findet bis Sonntag einschließlich das Turnier um den Länderpokal der weiblichen Jugend rund um Sindelfingen statt. Auch dieses Jahr werden alle Spiele von weiblichen Schiedsrichtergespannen geleitet. Unsere “Ehemaligen” Anastasia Baumann und Eva Dauth gehören auch wieder zu den Auserwählten und durften heute 2 Begegnungen dieses DHB-Turniers leiten (Link1 und Link2). Der Länderpokal ist das jährliche Highlight und eine wichtige Sichtungsmaßnahme für den weiblichen Nachwuchs im DHB. Die Berufung als Schiedsrichter ist eine bundesweite Anerkennung für erbrachte Leistungen. Die Wiederholung der Berufung zeigt die Konstanz “an der Pfeife” vor der man nur den Hut ziehen kann. Das Gespann gehört dem DHB 3. Liga Frauenkader an!

Zu den Ergebnissen

Rückblick1

Rückblick2