Am kommenden Samstag kommt es in Hennef zum absoluten Gipfeltreffen zwischen unserer ersten Mannschaft und dem Tabellenführer aus Niederpleis. Die Brisanz der Begegnung wird durch folgende Fakten deutlich:

  • unsere Erste ist Tabellenzweiter, Niederpleis Erster. Mit einem Sieg können unsere Jungs nach punkten gleichziehen.

  • die Nachbarschaft der Verreine sorgt für den Derby-Character

  • in beiden Mannschaften laufen Spieler auf, die schon das Trikot der jeweils anderen Mannschaft erfolgreich getragen haben.

Als Absteiger aus der Oberliga ist es das designierte Ziel von Niederpleis umgehend in die Landesliga aufzusteigen. So sind auch die bisherigen Ergebnisse und der Platz an der Sonne der aktuellen Tabelle zu erklären. Man erlaubte sich erst einen Ausrutscher, ausgerechnet gegen Kreuzweingarten, deren Mannschaft unsere Erste am letzten Wochenende so eindeutig in die Schranken wies.

Mit der kommenden Begegnung beginnt für die Herren schon die Rückrunde in der Meisterschaft. Schon das Hinspiel war eine enge Begegnung, die Niederpleis mit einem Tor Vorsprung für sich entscheiden konnte.
Die Handballfans dürfen ein technisch-taktisches tolles Spiel auf Augenhöhe erwarten. Also vormerken:

Samstag Handball live erleben

Im Vorfeld zu dieser Begegnung tragen die Hennefer Damenmannschaft (Liga-Zweiter) und verschiedene Jugendmannschaften ihre Meisterschaftsspiele aus.
Spielstätte für alle Spiele: Halle des Gymnasiums Hennef
Anpfiff Herren: 19:00 Uhr

Wann Heim Gast Wo
17.12.2016 14:00 HSG Sieg mC2 TVE Bad M’eifel mC Städtisches Gymnasium Hennef
17.12.2016 15:30 HSG Sieg mC1 Poppelsdorfer HV mC Städtisches Gymnasium Hennef
17.12.2016 17:15 FC Hennef Fr. Poppelsdorfer HV Fr. 1 Städtisches Gymnasium Hennef
17.12.2016 19:00 HSG Sieg 1 TuS Niederpleis 1 Städtisches Gymnasium Hennef
18.12.2016 10:30 FC Hennef D HSG Swist D Städtisches Gymnasium Hennef
18.12.2016 15:15 HSG Sieg mB Poppelsdorfer HV mB Städtisches Gymnasium Hennef
18.12.2016 16:45 HSG Sieg 2 TSV Bonn rrh. 4 Städtisches Gymnasium Hennef