Sie sind wohl auf den Geschmack gekommen. Wenige Tage nach dem Altstadtlauf stellten sich Simone, Nadine und Ulrike einer neuen läuferischen Herausforderung: dem 2. Ringelauf in Köln. Die Strecke ist eine 2,5 km lange Schleife zwischen dem Hahnentor und Saturn. Simone lief die 10 km, die beiden anderen starteten als Team über die 5 km – und hatten Spass dabei. Soviel Spass, dass Simone neue persönliche Bestzeit lief. Im Gegensatz zum Altstadtlauf spielte diesmal auch das Wetter mit. Lediglich Schweiß nässte die Haut. Gratulation zu Eurer Leistung.

Bilder