Die Kartoffelferien sind vorbei, wenn wir Glück haben auch die Hallen benutzbar – da kommt der nächste Spieltag gerade recht.

Die weibliche A-Jugend und die Damen müssen am frühen Nachmittag (25.10.2014) auswärts antreten. Beide Aufgaben scheinen aber durchaus lösbar zu sein.

3 Heimspiele stehen in der Halle “Am Kuckuck” in Hennef an.

Den Anfang macht die männliche A-Jugend gegen die Gäste vom CVJM Oberwiehl. In den Ferien wurde nicht trainiert – die Spieler waren nicht da. Ob das Trainingsspiel gegen die A2 des SC Longerich dies wettmacht, wird man sehen. Man hat dann wenigstens mal an einem Ort transpiriert, wo Olympioniken für ihren Erfolg schwitzen. Aus den Erkenntnissen des Testspiels filtert man vielleicht den Fahrplan für die Rückkehr in die Erfolgsspur. Mittelfristig möchte man sich im oberen Mittelfeld festsetzen. Ein erster Schritt wären 2 Punkte im Heimspiel in Hennef (16:00 Uhr, Halle „Am Kuckuck“).

Im Anschluss folgt das Spiel der Herren II gegen den Poppelsdorfer HV 3. Die Truppe von Trainer Dennis Braun will in diesem Spiel die Niederlage gegen Lülsdorf 2 vergessen machen und im Rennen um einen Aufstiegsplatz bleiben.

Den Abschluss des Tages bildet unsere 3. Herrenmannschaft. Sie erwartet die 2. Mannschaft der SpVgg Lülsdorf-Ranzel. Nach dem überraschenden Unentschieden in Neunkirchen, will man versuchen, auch aus diesem Spiel den ein oder anderen Punkt an der „Sieg“ zu halten.

Den Spieltag am Sonntag eröffnet unsere männliche C2-Jugend beim SSV Weilerswist. Das Spiel beginnt schon um 11.00 Uhr. Dann geben die Jungs des Trainerteams Schaumann/Krämer Antwort auf die Frage, ob sie wach genug sind die ersten Punkte zu erringen.

Danach führt die Trainer der Weg nach Bad Münstereifel. Hier trifft unsere männliche C1 im Spitzenspiel auf den aktuellen Tabellenführer. Die C1 startet mit dem Handicap ohne Jan Schröder und Luis Rottleb anzutreten. Verletzung und Krankheit verhindern ihren Einsatz.  Trotz alledem will man versuchen, der „Übermannschaft“ der Liga ein Bein zu stellen.

Alle Spiele in der Übersicht:

 

Wann

Heim

Gast

Wo

25.10.2014 14:00 HSV Troisdorf wA JSG HAHN wA Rundsporthalle Troisdorf
25.10.2014 15:30 TV Euenheim Fr. 2 FC Hennef Fr. Marienschule Euskirchen
25.10.2014 16:00 HSG Sieg mA CVJM Oberwiehl mA Halle “Am Kuckuck”
25.10.2014 17:45 HSG Sieg 2 Poppelsdorfer HV 3 Halle “Am Kuckuck”
25.10.2014 19:30 HSG Sieg 3 Lülsdorf-Ranzel 2 Halle “Am Kuckuck”
26.10.2014 11:00 SSV Weilerswist mC HSG Sieg mC2 Erft-Swist-Halle Weilerswist
26.10.2014 12:30 TVE Bad M’eifel mC HSG Sieg mC1 Heinz-Gerlach-Halle Bad Münstereifel
26.10.2014 17:30 HSG Sieg HSV Troisdorf 2 Schulzentrum Neuenhof Siegburg
28.10.2014 20:00 HSG Sieg TuS Chl. Zülpich 1 Schulzentrum Neuenhof Siegburg