Das zurückliegende Spielwochenende bot  wieder einmal Licht und Schatten. Im Spiel der A-Jugend trafen 2 Gegner aufeinander, die mit Abwehrarbeit nicht viel am Hut hatten und sich voll auf das Torewerfen konzentrierten. Unsere hatten gegen eine physisch überlegene Mannschaft dabei das Nachsehen und liefen immer einem Rückstand hinterher. Die weibliche A-Jugend machte es da besser. Auch sie liefen in der ersten Halbzeit einem 4-Tore-Rückstand hinterher. In der 2. Halbzeit machte sich aber der Torhüterwechsel bezahlt. Gestützt auf diesen Rückhalt drehten unsere Mädels das Spiel und fuhren einen weiteren Auswärtssig ein. Damit festigten sie den momentanen 2. Tabellenplatz. Die neu formierte E-Jugend knüpft langsam wieder an die Leistungen der letzten Saison. Auswärts gewann man klar gegen Bockeroth.

Die Spiele in der Übersicht:

Wann Heim Gast Ergebnis
08.11.2014 14:30 HSG Sieg mC2 HSG Sieg mC1 16 : 32
08.11.2014 15:30 HSG Npl / St. Aug. D2 FC Hennef D 18 : 16
08.11.2014 16:00 HSG Sieg mA TuS Derschlag mA 31 : 34
08.11.2014 17:45 HSG Sieg TuS Dollendorf 2 1 : 0
08.11.2014 18:30 Poppelsdorfer HV 3 HSG Sieg 3 19 : 17
08.11.2014 19:15 HSG Rösrath/Forsbach wA JSG HAHN wA 21 : 23
09.11.2014 11:00 HSV Bockeroth E FC Hennef E 16 : 24
09.11.2014 15:30 TSV Feytal Fr. FC Hennef Fr. 16 : 15