erfüllten die Damen ihre Pflichtaufgabe im Pokal. Gegner Palmersheim konnte die Partie bis zur Halbzeit offen gestalten. Beim 9 : 11 lagen sie nur 2 Tore zurück. Den Henneferinnen merkte man die fehlenden Trainingszeiten an, da die hiesigen Hallen alle wieder in Kur oder Urlaub waren und so nicht genutzt werden konnten. Immerhin konnten sich unser Team mit 21 : 14 am Ende doch deutlich absetzen.

Lohn der Anstrengung ist ein Heimspiel gegen den Godesberger TV (Verbandsliga) kurz vor Weihnachten.