Am letzten Wochenende wurden die Pokalfinals des Handballkreises Bonn/Euskirchen/Sieg in der Halle des Hennefer Gymnasiums ausgespielt. Die Zuschauer sahen guten Sport. In den Finals setzten sich  die Favoriten letzendlich souverän durch. Auch unsere 1. Herren konnten diesmal noch nicht den Pokal für sich gewinnen. Die Ergebnisse:

Wann Heim Gast  
  Damenendspiel
15.30 Uhr TSV Bonn rrh II
(Verbandsliga)
TV Godesberg
(Verbandsliga)
28 : 18
17.00 Uhr Ehrung der Kreismeister
  Herrenendspiel    
17.45 Uhr HSV Troisdorf
(Landesliga Herren)
HSG Sieg
(Kreisliga Herren)
30 : 22

So sehen es die Vereine:

TSV Bonn rrh II TV Godesberg  HSV Troisdorf HSG Sieg

Der Handballkreis hat Bilder der Veranstaltung auf seiner Homepage gepostet, einfach dem Link folgen.