Da für unsere männliche F-Jugend bereits am kommenden Sonntag das dritte Saisonspiel beim TSV Bonn rrh. ansteht, stieg der FC-Nachwuchs direkt nach den Herbstpause wieder ins Training ein. Wie selbstverständlich meldete sich fast die komplette Mannschaft (16 von 18 Kindern) gesund und munter nach den Ferien zurück.

Dabei freuten sich die FC-Kids besonders über die Einladung des neuen Sponsors, das erste Training im SPORTaktiv zu absolvieren. Auf dem für Handballer ungewohnten Kunstrasenplatz machte das Training allen Beteiligten sichtlichen Spaß. Da Prellen und Dribblings auf diesem Untergrund nicht ganz einfach sind, konzentrierte man sich in der Übungseinheit primär auf das schnelle Passspiel und die Laufwege, was sich hoffentlich am kommenden Sonntag beim Ligaspiel auszahlen wird.

Damit aber nicht genug! Torsten Erbe, Diplom-Sportwissenschaftler und sportlicher Leiter im SPORTaktiv  hatte unsere F-Jugend nicht ohne Grund in die moderne Sportanlage gelockt. Er überraschte die Jungs auch noch mit einem nagelneuen Trikotsatz, der sicherlich noch mal einen besonderen Motivationsschub für den Rest der noch jungen Saison geben dürfte.

Das FC-Trainergespann, Philipp und Melanie Mertens, zeigte sich sehr glücklich über die Kooperation:

“Wir haben mit SPORTaktiv wirklich einen tollen Partner aus der Region für uns gewonnen. Bestimmt werden wir in den nächsten Wochen und Monate noch einige weitere Projekte diskutieren und gucken, wie sich diese gute Zusammenarbeit weiter intensivieren lässt.”

Nach dem bevorstehenden Auswärtsspiel in Bonn, steht für unsere Jungs bereits am 25.11.2017 um 10 Uhr das nächste Heimspiel in der Halle am Kuckuck an. Dort empfängt der FC-Nachwuchs den Dauerrivalen aus Godesberg.

Weitere Bilder zur Trikotübergabe gibt’s auch: