ruetli-schwur

KW 38 … mF-Premiere

Vorbemerkung: Unsere FC-Kids nehmen dieses Jahr erstmals am Spielbetrieb der neu geschaffenen F-Jugendliga des Bonn-Rhein-Sieg-Kreises teil, obwohl 14 der 18 Spieler eigentlich noch zum Jahrgang der Minis gehören. Die Grundidee der Liga ist, dass die Kinder regelmäßig Spiele haben und sich mit anderen Teams messen können. Dabei spielen je 2 Teams pro Verein im Wechsel […]

Lesen Sie weiter
Trainingslager-Hennef

Handball-Experten begeistern mF-Jugend

Am vergangenen Wochenende war es endlich soweit! Unsere männliche F-Jugend absolvierte ihr lange erwartetes zweites Trainingslager in der Sportschule Hennef. Direkt nach der Aneise betrat der FC-Nachwuchs – tief beeindruckt – die riesige Trainingshalle, wo sich bereits einige Nationalmannschaften, TUSEM Essen und der VfL Gummersbach auf verschiedene Großereignisse vorbereitet haben. Damit aber nicht genug. Nach […]

Lesen Sie weiter
Titelbild_neu

mF-Jugend wackelt im letzten Test

Heute musste unsere männliche F-Jugend seit langen mal wieder Lehrgeld bezahlen. Im letzten Testspiel vor der ersten regulären Saison kamen die FC-Kids gegen die HSG Siebengebirge in sechs Kurzspielen á 10 Minuten nicht über ein Unentschieden in der ersten Partie hinaus. „Ich habe schon Hühnerhaufen gesehen, die waren besser organisiert als unsere heutige Abwehr!“  erklärte […]

Lesen Sie weiter
mF_SpoWo_Palm17_beitr

Bustour zur Sportwoche

Kaum sind die Sommerferien vorbei, startet unsere mF-Jugend wieder ihre Saisonvorbereitung. Bereits am Freitagnachmittag stand eine kleine Trainingseinheit in der Sporthalle Hanftal an. Im Anschluss hieß es früh ins Bett gehen, da die Jungs am nächsten Morgen um 7:15 Uhr zur „Sportwoche“ des TV Palmersheim nach Euskirchen aufbrechen mussten. Gleich 15 Kinder und einige Eltern […]

Lesen Sie weiter
Bock_btr

Freiluft-Test zum Sommerferien-Start

Nachdem unsere Jungs den letzten Schultag erfolgreich hinter sich gebracht hatten, ging es zum letzten Freundschaftsspiel nach Oberpleis, wo man gegen den HSV Bockeroth antrat. Als kleines Highlight fand das Spiel erstmals auf regulärer Feldgröße im Freien statt, wo 7 gegen 7 gespielt werden konnte. Demzufolge bekamen alle14 Kinder ausreichend viel Spielzeit. Der FC-Nachwuchs zeigte […]

Lesen Sie weiter