wC_08

wB frustet Trainer

Gestern verlor unsere weibliche B-Jugend ihr letztes Saisonspiel gegen Marienheide mit 25 : 17. Dabei brachten die Gegner gerade 7 Spielerinnen auf die Platte, während auf unserer Seite die doppelte Anzahl zur Verfügung stand. Trotzdem erlebten die Trainer ein Deja Vu: “…in der Abwehr war Siebenschläfertag angesagt und vorne wurde die gegnerische Torhüterin zu oft […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 12 …die Ergebnisse

Für die meisten unserer Mannschaften erklang an diesem Wochenende die Schlusssirene der laufenden Meisterschaftsrunde. Dieses Geräusch irritierte die Tauben, die so ihren Schlag nicht fanden. Lediglich der Trainer der weiblichen B-Jugend kommentierte das Spiel seiner Mannschaft, der Rest hüllte sich in Schweigen. Ergebnisse kommen so aus SIS und für die fehlendne muß auch auf diese […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 10 …die Ergebnisse

Sehr übersichtlich gestaltete sich der Spieltag an diesem Wochenende für unsere Teams. Die männlichen Senioren kamen mit einem lachenden und einem weinenden Auge von ihrem Betriebsausflug nach Plamersheim zurück. Die Herren II ließen 2 Punkte beim unmittelbaren Tabellennachbarn liegen und vergaben so die Chance sich auf den 3. Tabellenplatz zu schieben. Vor der Saison hätte […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 09 …die Ergebnisse

Beide Herren-Mannschaften nutzten das Heimrecht um den Vereinsvergleich gegen Merl erfolgreich zu gestalten. Den Herren II gelang dies ergebnismäßig deutlicher als den Herren I, beide legten aber wieder ein Puzzleteilchen zum Gesamtbild einer erfolgreichen Saison. Die D-Jugend setzte sich äußerst knapp gegen den Tabellenletzten durch. Das Ergebnis ist Ausdruck einiger Defizite in der Angriffsleistung. Die […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 03 …die Ergebnisse

Nach der Enttäuschung über/mit den Bad Boys werfen wir noch einen Blick auf unseren Alltag. Volles Programm für unsere Teams wies der Spielplan aus, dabei lediglich ein Heimspiel. Hier unterlagen unsere wE-Mädchen einer Mannschaft, die außer Konkurrenz läuft, da sie auch Spielerinnen einsetzt, die altersmäßig D-Jugend spielen müßten. Das Ergebnis ist also ordentlich. Die männlichen […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 45 …die Ergebnisse

Die Ergebnisse im Kinder- und Jugendhandball schlagen auch diese Woche aus. Die Ursahen dafür sind mannigfaltig (Alter, Physis, Erfahrung, etc.) aber nicht weiter von Interesse, da diese Rahmenbedingngen sich mit zunehmendem Alter angleichen. Hauptsache die Kids entwickeln sich altergerecht individuell weiter. Ein Beispiel dafür ist die weibliche B1. Sie belohnte sich für ihren Trainingseinsatz mit […]

Lesen Sie weiter
erfolgreiche Abwehr

KW 39 … Nachtrag Herren I + wB

Unsere Herren I verschliefen den Spielanfang total und setzten die vorab besprochenen Dinge einfach nicht um. So stand es nach kurzer Zeit 2:0 für den Gastgeber. Im Laufe der ersten 10 Min wurde aber jeder Spieler wachgerüttelt und die Mannschaft zeigte ihre spielerische Überlegenheit. Schnell konnten sich unser Team mit 4 Toren absetzen und führten, […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 39 …die Ergebnisse

Ein Wochenende der Jugendheimspiele hätte es werden sollen. Ein Drittel der Seniorenmannschaften hatte Spielpause, die restlichen 2/3 sollten auf Betriebsausflug nach Feytal. Doch dann fiel Einigen wohl auf, dass der Montag frei ist und man das lange Wochenende anders nutzen könne. Und so purzelten nacheinander am Samstag die Bitten um Spielverlegungen ins Haus. Im Interesse […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 38 …die Ergebnisse

Von einigen Spielen liegen nur Ergebnisse vor, manchmal nicht einmal die. Besonders hervorzuheben ist der Sieg der weiblichen B1. Ein solches Erfolgserlebnis gönnt sich die Mannschaft nur selten. Beide männlichen C-Jugenden waren auch im Einsatz. Die mC1 gewann deutlich, stellte ihren Trainer aber nicht zufrieden. Zu Beginn ging der Gegner in Vorlage, die man aber […]

Lesen Sie weiter
Ergebnisuebersicht

KW 37 …die Ergebnisse

Senioren erfolgreich – Jugend mit Lehrstunden. So kann man das Wochenende für unsere Mannschaften kurz umreißen. Die Lehrstunden fielen dabei unterschiedlich heftig aus, hatten in der Regel aber vergleichbare Ursachen. Die männliche D hatte zu keiner Zeit eine Chance gegen ihren Gegner. Er war einfach leichtfüßiger, hatte eine klare Spielstruktur und war technisch einfach besser. […]

Lesen Sie weiter