Am gestrigen Samstag nahm auch unsere weibliche F-Jugend am Spielfest der HSG Geislar-Oberkassel mit viel Freude und großem Erfolg teil. Das Team durfte sich ausschließlich mit Mädchenmannschaften messen und behauptete sich in diesem Feld hervorragend. Gegnerinnen waren die Teams des Gastgebers, der HSG Rheinbach-Wormersdorf und der HSG Siebengebirge. Die Mädchen gingen jedesmal als Siegerinnen vom Feld.

Dieses Erfolgserlebnis ist für die Mädchen wichtig, da bei Spielfesten für diese Altersklasse (7-9 Jahre) die Geschlechtertrennung nicht die Regel ist. So war man in der Vergangenheit bei solchen Turnieren oft unterlegen, da man die physischen Ungleichgewichte im Spiel gegen gegnerische Jungen- oder Mix-Mannschaften nicht kompensieren konnte.

Die Mädchen haben sich stark geschlagen.

Für den FC-Hennef spielten:
Paula, Finja, Lina, Evi, Lisa-Marie, Amelie, Lotty und Anna

Einige Bilder unserer Mädchen: