Am Donnerstag, den 31.05.2018 veranstaltete der FC Hennef 05 ein Turnier für die weibliche D-Jugend.
Da zur Freude des Trainer-Teams 16 aktive Mädchen für die Hennefer Mannschaft zur Verfügung standen, wurde kurzfristig der gesamte Spielplan abgeändert und die Hennefer Mädchen in zwei Mannschaften aufgeteilt, damit alle Mädchen reichlich Spielerfahrung sammeln konnten. Die Mannschaftszugehörigkeit ergab sich aus dem Geburtsdatum. Gespielt wurde nach dem Prinzip jeder gegen jeden, so dass jede Mannschaft 6 Spiele absolvieren musste.
Spielerisch überzeugten die älteren Hennefer Mädels schon recht deutlich, doch konnte auch die jüngere Vertretung kämpferisch Akzente setzten. Leider zeigten die Endergebnisse nicht immer die wirklich erbrachten Leistungen, da beide Mannschaften im Abschluss noch nicht konsequent ihre Leistungen krönten.
Auch ein Lob an die Siegburger und Niederpleiser Mädchen für ihre erbrachten Leistungen, zumal Niederpleis erstmalig mit ihrer neuen weiblichen D-Jugend an einem Turnier teilgenommen hat.
Wir freuen uns auf weitere Spiele mit euch!

Noch ein paar Bilder: