Auch diesmal möchten wieder einige jecke Handballer als eigenständige Handballgruppe mitlaufen. Sie suchen noch gleichgesinnte Mitstreiter. Kostüm = Trikot. Wer kein Trikot hat, meldet sich bitte bei den Organisatoren. Das Motto lautet auch diesmal:

wat kütt, dat kütt.

Wer organisiert?

Die Organisation übernehmen auch diesmal:
Veronika Schmeier, mobil: 0171-2682431
Jessica Lehmacher, mobil: 0172-4325025

Sie richten eine WhatsApp-Gruppe für die Kommunikation ein.

Wer darf mitmachen?

Mitgehen darf jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und sich angemeldet hat. Wer noch unter 18 Jahren ist darf auch mitgehen. Es muss dann aber sicher gestellt sein, das eine Aufsichtsperson mitgeht, die für ihn/sie oder mehrere Personen die Verantwortung übernimmt. Es müssen dann beide angemeldet sein.

Wie meldet man sich an?

Verwendet bitte das weiter unten anhängende Anmeldeformular. Ihr könnt es herunterladen, elektronisch ausfüllen und unterschreiben und an die dort aufgeführte email-Adresse senden.

Anmeldeschluss ist der 30.12.2018
Anmeldegebühren entfallen in diesem Jahr.

Vorbereitung und Wurfmaterial:

Da wir in Söven und Hennef mitlaufen werden, veranschlagen wir 50€/Gruppenmitglied. Gruppenmitglieder in diesem Sinne sind Teilnehmer ab 12 Jahren. Jüngere Teilnehmer werfen erfahrungsgemäß nicht so viel und laufen so mit.

Die Beschaffung des Wurfmaterials ist abhängig von der Anzahl der Gruppenmitglieder.

Mehr als 20 → Das Wurfmaterial wird zentral beschafft. Das Konto für die Einzahlungen wird über die Whatsapp-Gruppe mitgeteilt.

Weniger als 20 → Um das Wurfmaterial muss sich jeder selber kümmern.
Das bunt gemischte Wurfmaterial sollte in Aldi-Mülltüten gepackt werden. Das individuelle Wurfmaterial ist in einem namentlich beschrifteten und/oder mit einem Band versehenen blauen Sack am 02. März 2019 zwischen 10:00h und 13:00h hier abzugeben:

Familie Schmeier, Nachtigallenweg 26, 53773 Hennef (Stoßdorf)

Gesucht werden zusätzlich:

Wir brauchen noch 4 Wagenengel zur Absicherung des Wagens mit dem Wurfmaterial. Vielleicht kennt ihr jemanden der das gerne machen würde. Dann meldet euch bitte bei uns.

Wichtig!!! Ohne Wagenengel können wir nicht mitgehen.

Danke

Wir freuen uns sehr, wenn du mit dabei bist und mit uns gemeinsam ausrufst

Alaaf.