Hammer – nur noch ein Sieg!

Denken wir einmal ein paar Monate zurück: Der FC war sich absolut nicht sicher, ob man die beiden von 2010er dominierten Teams nochmal zu den F-Jugendturnieren schicken oder ins kalte Wasser der E-Jugend-Kreisklasse werfen sollte. Sieben Monate später ist man sich mehr als sicher, dass die Verantwortlichen die richtige Entscheidung getroffen haben. Vor dem letzten Spieltag steht die mE1 – trotz der erwarteten Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Bonn (6:28) – verdient auf dem 3. Platz der Gruppe A. Die mE2 steht nach dem deutlichen Sieg in Merl (26:7) sogar kurz davor die Liga mit den wenigsten Verlustpunkten (nur 2 Niederlagen) abzuschließen. Das ist insbesondere deswegen so beeindruckend, weil die meisten Jungs theoretisch noch zwei Jahre in der E-Jugend spielen könnten.

Jetzt heißt es am kommenden Wochenende noch einmal die Daumen gegen den Poppelsdorfer HV und den Palmersheimer TV drücken und dann können wir uns über eine nahezu perfekte Saison freuen!

no images were found