Unsere weibliche D–Jugend absolvierte am Samstag ihr letztes Saisonspiel als Heimspiel gegen die wD 2 Bonn rrh.
Die Mädels verschliefen abermals den Anfang, jedoch nicht allzu lange und spielten dann ein starkes Spiel. Gerade über das schnelle Spiel nach vorne haben sich sehr viele Torwurf-Möglichkeiten ergeben. Auch war die Trefferquote in diesem Spiel wirklich sehr hoch, so dass sich unsere Mädels noch vor der Halbzeitpause ein wenig absetzen konnten.
Nach der Pause spielten unsere Mädels richtig stark auf und der Gegner konnte dieser Abwehrarbeit nicht viel entgegensetzen. Gerade in der zweiten Halbzeit zeigte unsere Kreisabwehr hinten eine klasse Leistung, so dass der Kreisläufer der Gegnerinnen in der 2. Halbzeit nicht ein Tor erzielen konnte. Auch vorne spielten die beiden (?) Mädels stark auf und belohnten sich mit sehr schönen Toren. Somit konnten sich unsere Mädels immer mehr absetzen und gewannen dann auch verdient mit 27:14. Insgesamt konnte mit diesem Ergebnis der 4. Platz gefestigt werden, lediglich einen Punkt hinter dem 3. Platz. Eine sehr zufriedenstellende Leistung bei all den Rückschlägen und Stolpersteinen der zurückliegenden Saison! Der Trainer freut sich jedenfalls auf eine weitere Saison mit den Mädels !!!

Bilder gibt’s auch: