Das Wochenende ist nun auch ergebnistechnisch geschafft. Irgendwie standen einige Bits in der elektronischen Übertragung quer und man sehnte sich zurück in die Zeit der Brieftauben. Die Herren I spielten auch dieses Wochenende nicht und unsere mC2+3-Mannschaften unterliefen auch den angesetzten Spieltermin. Irgendwann werden dieses Partien sicher nachgeholt.

Die männliche D-Jugend nahm ihren Termin wahr und sicherte sich den 1. Pluspunkt der Saison. Sie hat sich immer wieder 100%-ige Chancen erarbeitet. Torwart, Latte oder Pfosten standen aber (noch) zu oft im Wege. Es war wie verhext. Das Trainerteam ist dennoch zufrieden mit der Leistung der Jungs. Die neu formierte D-Jugend findet langsam zusammen und beweist dies von Spiel zu Spiel. Diesmal fehlte nur noch etwas Glück. Die männliche C-Jugend scheint sich gut in der neuen Verbandsliga zurecht zu finden. Diesmal boten sie den Zuschauern ein kurzweiliges Spiel: 66 Tore in nur 50 Minuten sind im Spielbogen vermerkt.

Wann Heim Gast Wo
29.09.2018 14:00 FC Hennef wE TV Rheinbach wE 22 : 18
29.09.2018 15:15 FC Hennef wD Poppelsdorfer HV wD 13 : 02
29.09.2018 16:00 HSG Sieg 1 HSV Troisdorf 1 ?? : ??
29.09.2018 16:30 FC Hennef wC Poppelsdorfer HV wC 07 : 38
29.09.2018 18:00 JSG HAHN wA MTV Köln wA2 09 : 26
30.09.2018 10:15 Lülsdorf-Ranzel E FC Hennef E1 07 : 11
30.09.2018 10:15 TV Palmersheim E2 FC Hennef E2 12 : 18
30.09.2018 11:30 Lülsdorf-Ranzel D FC Hennef D 14 : 14
30.09.2018 13:00 HSG Sieg mC3 HSG Sieg mC2 11 : 24
30.09.2018 13:00 JSG Bonn mB2 HSG Sieg mB1 ?? : ??
30.09.2018 14:30 HSG Sieg mC TV Palmersheim mC 36 : 30
30.09.2018 14:30 TSV Bonn rrh. wD1 FC Hennef wD 26 : 08
30.09.2018 19:00 HSV Troisdorf 2 HSG Sieg 2 27 : 24